Gong Yoga, Berlin

GONG YOGA MIT GONG-MEISTER SLAWOMIR SÓWKA
30.12.19, 10:30 – 18:30, Yogazentrum Berlin Friedrichshagen

Neue Energie tanken und Glücksmomente genießen

Frühbucher – Preis bis 16.12., auch zusammen mit Gong Puja (Gong – Nacht) am 30.12. buchbar >>>>>

Der Himmel ist ein Bewusstseinszustand und kein Ort.  – Slawomir Sówka

Gongbad & vertiefende Klangreise . Feueratem mit Chakrenreise .  Kundalini Schüttelmeditation .
Visualisierungen, die dich mit höheren Ebenen deines wahren Selbst verbinden . sanfte Entspannungsübungen .
intuitives Schreiben . jede Menge Spaß, Musik, Glückshormone und Bewegung!

Gong Yoga ist ein System, das auf der Weisheit des wahren Selbst basiert, Klangmeditationen, Visualisierungen, Atem- und Körperübungen beinhaltet und altes Wissen mit neuesten Erkenntnissen aus der Forschung verbindet. Das Herzstück ist die Erfahrung des reinen Bewusstseins mit Gongs und die Arbeit mit höheren Ebenen des wahren Selbst, die eine radikale Entwicklung der praktischen Intuition und eine Stärkung der wahren Identität bewirken. Eine Reinigung auf allen Ebenen und ein Angleichen der Persönlichkeit an das Seelen – Selbst (wahres Selbst) sind das Ziel.

An diesem Tag beginnen wir mit Erdungsübungen, die die Basis jeder Selbstheilung durch den Energiefluss in unserem Körper darstellen. Zuerst wollen wir durch Bewegung und Atem deine unteren Energiezentren stärker öffnen und von Blockaden befreien. Durch sie beziehen wir die Lebensenergie aus dem Energiefeld der Erde (Kundalini Meditation). Sobald du in das Energiefeld der Erde im Alltag eintauchst, fühlst du dich vital und voller Leben.

Das Gongbad führt dich vielfach in ein Gefühl der Leichtigkeit, verbunden mit einer besonderen Klarheit, die der Entwicklung neuer Perspektiven sehr zugute kommt. Beim Auftauchen von dieser Reise, wenn die Klänge und die Stille eins werden, geschehen Augenblicke der Integration und Allverbundenheit. Danach fühlst du dich energievoller und mehr „in deinem eigenen Körper zu Hause“.

Der Feueratem, eine Technik aus dem Kundalini Yoga, entspannt auf eine sehr effektive Weise dein Zwerchfell, führt dadurch zur natürlichen Bauchatmung und hat zahlreiche gesundheitsfördernde und wohltuende Wirkungen. In der Folge verbessert sich die Sauerstoffversorgung und die Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper. Die Nebenhöhlen werden frei und im Gehirn wird ein bewusster und stabiler Alpha-Zustand (Tiefenentspannung) erzeugt. In unserer Version – mit Musik und einer Chakren-Reise – kann die Meditation auch sehr viel Spaß machen!

In diesem Workshop wirst du eine Klangheilung mit Gongs, Stimme und anderen Instrumenten erleben. Sie führt dich in die Stille, in die Regeneration und in eine Herz-Allverbundenheit. Das Herz steht für die Weisheit des Überblicks und die Entdeckung der Lebensfülle. Erfüllung ist etwas seelisch – geistiges. In kurzen Sequenzen von intuitivem Schreiben kommst du mehr in Kontakt mit dieser Allverbundenheit.

Eigens dafür entwickelte Visualisierungen helfen dir, dich mit den höheren Ebenen deines wahren Selbst zu verbinden und Antworten zu finden, die du brauchst, um im Alltag frei und geschützt zu sein.

Dr. Slawomir Sówka
Gong - Meister und Humanenergetiker mit Praxen in Wien und Gleisdorf bei Graz, 12 Jahre Projektleitung in der Allergie- und Krebsforschung (Wien, Zürich, New York), zahlreiche wissenschaftliche Publikationen (Allergologie), Energetik - Ausbildung bei Thaddäus Starek (Danzig), Don Conreaux (New York) und Lorenz Wiest (Landshut), dipl. TaKeTiNa Rhythmuspädagoge, 14-jährige Beschäftigung sowohl mit der enormen Vielfalt der Gongklänge, ihrer Wirkung, als auch mit Rhythmus, Obertongesang und Ritual, Musikprojekte u.a. mit der Harfenistin und Komponistin Monika Stadler und Don Conreaux, zwei CD - Einspielungen, leitet Seminare, Gongbäder, Rituale, Familienaufstellungen und Einzelsitzungen ebenfalls in England, Italien, Deutschland, Spanien und Polen, seine natürliche, starke Verbindung zur Seele seit frühester Kindheit erlaubt ihm, Andere in ihrer Entwicklung zu unterstützen

INFORMATION & ANMELDUNG:

T:  0176 784 206 50
E:  info@inside-out.co.at

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Platzreservierung bitten wir um Anmeldung, telefonisch oder per Email und Bezahlung von 90 / 110 / 160  € an:  Izabela Wolowiec, IBAN.: AT38 1200 0100 2315 9451 unter Angabe “Gong Yoga”.

TERMIN, VERANSTALTUNGSORT & KOSTEN

30.12.19, 10:30 – 18:30 Yogazentrum Friedrichshagen
Müggelseedamm 208, 12587 Berlin

Investition für gutes Wohlbefinden:
early bird 90 € bei Bezahlung bis 16.12., später 110 €

Gong Yoga & Gong Puja 160 € bei Bezahlung bis 16.12.

TERMIN, VERANSTALTUNGSORT & KOSTEN

30.12.19, 10:30 – 18:30 Yogazentrum Friedrichshagen
Müggelseedamm 208, 12587 Berlin

Investition für gutes Wohlbefinden:
early bird 90 € bei Bezahlung bis 16.12., später 110 €

Gong Yoga & Gong Puja 160 € bei Bezahlung bis 16.12.

INFORMATION & ANMELDUNG:

T:  0176 784 206 50
E:  info@inside-out.co.at

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Platzreservierung bitten wir um Anmeldung, telefonisch oder per Email und Bezahlung von 90 / 110 / 160 € an: Izabela Wolowiec, IBAN.: AT38 1200 0100 2315 9451 unter Angabe „Gong Yoga“.

Anmeldung

Die Informationen in der Datenschutzrichtlinie habe ich zur Kenntnis genommen.